GIW-Teams: Am Wochenende Erfahrungen gesammelt

(hb) Das vergangene Wochenende kann aus Sicht der GIW sicher unter der Rubrik „Erfahrungen sammeln“ abhaken. Ein paar motivierende Erfolgserlebnisse gab es aber dennoch. Die männliche Oberliga B-Jugend gewann beim MTV Eyendorf mit 28:32 und setzt sich im Mittelfeld der höchsten niedersächsischen Spielklasse fest. Und auch die beiden weiblichen D-Jugend-Teams könnten Erfolge einfahren: Die D1 gewann nach großer kämpferischer Leistung – wie Trainerin Michi Müller sagte – bei der JSG Weserbergland mit 16:17 und die D2 setzte sich in Ahlem bei der HSG Hannover-West durch und zwar deutlich mit 15:27.

Scroll to Top