Sponsoren der GIW-Handball AG´s

Handball-AGs

Die GIW Meerhandball bringt den Spaß am Handball an die Wunstorfer Schulen. Dabei hat die GIW insbesondere die Grundschulen im Blick. Viele Grundschulen sind GIW-Partner und nutzen unser Angebot. Die GIW  stellt den Schulen zertifizierte und erfahrene Trainerinnen und Trainer zur Verfügung. Diese Fachleute in Sachen Handballdidaktik vermitteln den Kindern einmal in der Woche spielerisch umfangreiche Bewegungserfahrungen in einem Team.  Das Ziel ist, dass die AGs jedes Jahr am Freitag vor Pfingsten, an einem gemeinsamen Spielfest teilnehmen, das der MTV Großenheidorn zusammen mit der GIW ausrichtet. In diesem Jahr soll das Spielfest endlich wieder stattfinden und zwar am 3.Juni 2022. 

Grundschule Großenheidorn

Seit dem Schuljahr 2017/2018 bietet die GIW in Großenheidorn wieder eine Handball AG an. Immer freitags treffen sich Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse in der Mehrzweckhalle unter der Leitung Mathis Källner.

Grundschule Klein-Heidorn

Nach einer kleinen Unterbrechung ist die AG in Klein-Heidorn im Schuljahr 2019/2020 an den Start geganngen. Immer freitags Mittag treffen sich die Handball-Kids der 3. und vierten Klassen unter der Leitung von Holger Bock. Wegen der Corona-Pandemie gibt es aber zur Zeit in Klein-Heidorn keine Handball AG. 

Grundschule Bokeloh

Auch in der Bokeloher Grundschule gibt es seit dem Schuljahr 2019/2020 erstmals eine Handball AG. Die Sporthalle der Schule ist zwar klein, aber unser Trainer Mathis Källner ist erfahren genug, um immer wieder die richtigen Spiele zu finden, damit die Kids Spaß am Handballspiel haben.

Grundschule Kolenfeld

Die Grundschule Kolenfeld ist seit dem Schuljahr 2020/2021 mit an Bord. Handball ist auch hier zu einem festen Bestandteil des Stundenplans geworden. Die Ballspiele und kleinen Wettkämpfe begeistern von Woche zu Woche rund 16 Kinder.

Grundschule Steinhude

Schon seit einigen Jahren ist es eine gute Tradition, dass ein FSJler die Handball AG in Steinhude betreut – FSJ steht für Freiwilliges Soziales Jahr. Junge Leute, die sich dafür entscheiden, werden natürlich unterstützt von Lehrkräften der Schule und von Übungsleitern der GIW Meerhandball.

Stadtschule Wunstorf

Die Stadtschule wird zwar nicht von der GIW betreut. Aber die Oststädtische Spielervereinigung Wunstorf (OSV) bietet an der Stadtschule seit einigen Jahren bereits eine Ballspiel-AG an. Unter der Leitung von Robert Mayer vom OSV werden handballnahe Spiele angeboten. Deshalb hat die Ballspiel AG am Freitag vor Pfingsten im Jahr 2019 auch am Spielfest der Handball-AGs teilgenommen.

Handball AG am Hölty Gymnasium

Nicht nur an den Grundschulen ist die GIW präsent. Am Hölty Gymnasium in Wunstorf haben die Schüler Gelegenheit, Handball zu spielen. Anders als in den Grundschulen sollen Schülerinnen und Schüler hier an den leistungsorientierten Handball herangeführt werden. Und dabei sind sie auch noch überaus erfolgreich. Bereits zwei Mal hat sich das Hölty 2019 als Landessieger für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ qualifiziert.

 

Dankeschön!

Ein großer Dank geht an unsere Sponsoren, ohne die die GIW die Handball-AG-Landschaft in Wunstorf nicht anbieten könnte. Denn die AGs sind für die Kinder kostenlose und eine Mitgliedschaft in unseren Stammvereinen ist keine Voraussetzung für die Teilnahme.

 

Scroll to Top