Jugendkoordination

Die Aufgaben eines Jugendkoordinators werden bei der JSG GIW Meerhandball 2007 auf viele Schultern verteilt.

Für die verschiedenen Aufgabenbereiche stehen mehrere Ansprechpartner zur Verfügung.

Diese haben sich als „Team Jugendkoordination“ zusammengefunden.

Bei regelmäßigen Treffen werden die Belange der GIW besprochen und gemeinsam Entscheidungen zur Gestaltung der Jugendarbeit in der GIW getroffen.

Zu den Aufgaben gehören:

    • Traineraquise
    • regelmäßige Aus- und Fortbildung der Trainer
    • Planung und Durchführung von Sonderveranstaltungen (Handballcamps, Gemeinschaftsveranstaltungen, etc.)
    • Ansprechpartner für die Stammvereine
    • Saisonplanungen (Trainer und Mannschaften)

…und vieles mehr.

Zur Verteilung der Aufgaben und den Ansprechpartnern können Sie sich in der Tabelle, unter „Team Jugendkoordination“ informieren. Dort finden Sie auch die Erreichbarkeiten.

Oder Sie stellen Ihre Anfrage an unten stehende EMailadressen. Die Anfrage wird an den betreffenden Ansprechpartner weitergeleitet.

jugendkoordinator@giw-meerhandball.de

geschaeftsstelle@giw-meerhandball.de

Jugendarbeit in der GIW Meerhandball

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt alle Spieler und Spielerinnen in der Jugendspielgemeinschaft GIW Meerhandball 2007 optimal und leistungsgerecht zu fördern. Dabei orientieren wir uns an den Leitsätzen der GIW. Wir versuchen in allen Altersklassen mindestens zwei Mannschaften aufzustellen, um sowohl Leistungstraining als auch Breitensport anbieten zu können. Wir wollen unseren Mitgliedern eine ganzheitliche Handballausbildung bieten, die sich nicht nur über das Training und den Wettkampf definiert. Zu unserem Programm gehören auch regelmäßige außersportliche Aktivitäten. Unsere Kinder und Jugendlichen bilden eine Gemeinschaft über alle Altersklassen und Mannschaften hinweg, die sich gegenseitig unterstützt.

Darüber hinaus werden für die Trainer und Trainerinnen des Vereins regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten organisiert, um eine hochwertige Trainingsqualität zu gewährleisten.

Zur Verbesserung und zum Ausbau der Jugendarbeit wurde im November 2011 die „Jugendkoordination“ gegründet. Die Jugendkoordinatoren wacht über die Wahrung der vereinbarten Ziele, unterstützen die Trainer bei der Umsetzung ihrer Trainingsinhalte und trägt Sorge dafür, dass eine ganzheitliche Ausbildung über alle Altersklassen hinweg nach den Vorgaben des Vereinskonzeptes und Förderkonzeptes erfolgt. Außerdem erarbeitet die Jugendkoordination konkrete Projekte, die in enger Zusammenarbeit mit den Trainern und dem Vorstand der Spielgemeinschaft umgesetzt werden. Die Jugendkoordination beschränkt sich nicht nur auf die handballerische Ausbildung, sondern bietet auch außersportliche Aktionen zur Förderung des Vereinslebens und der Gemeinschaft an.

Team Jugendkoordination und Aufgabenbereiche

Alexander Wenzel Koordination männliche C-A Jugend
Koordination Aus- und Fortbildung Trainerlizenzen
Ansprechpartner Hallenzeiten
alexander.wenzel@giw-meerhandball.de
Björn Maibaum Koordination männliche E-C Jugend bmbaum@mail.de
Mathias Haase Förderverein
Trikotkonzept
Rainer Speer Koordination weibliche D - A-Jugend sperai58@freenet.de
Michaela Müller Koordination Minis/ weibliche E-Jugend
Handballcamps
michi-bu@gmx.de
Sven Källner Spielwart C-A Jugend Koordination Zeitnehmer/ Sekretäre
Spieltechnik
Ansprechpartner Hallenzeiten
Jugendfördergruppe
svenkaellner@web.de
Dirk Wölfl Spielwart Minis - D Jugend
Schiedsrichterwart
Spieltechnik
dirk.woelfl@giw-meerhandball.de
Ralf Hansing Passwart Handballcamps ralf.hansing@t-online.de

Projekte und Aktionen der GIW Meerhandball

Aktuell in Planung:

  • Einführung von Fördertraining/ Athletiktraining
  • Aufbau von Kooperationen mit anderen Vereinen
  • Trainerfortbildung „Verletzungsprophylaxe“
  • Einführung Fahrdienst (Bahnhof – Halle – Bahnhof)

Bereits umgesetzt:

  • Trikotskonzept
  • Ausbildung von Torwarttrainern
  • Torwarttraining
  • Organisation von Handballcamps durch den Förderverein (in stetiger Planung und Umsetzung)
  • Ausrichtung C-Lizenz Fortbildung

Vereinskonzept der JSG GIW Meerhandball 2007

Die erste Version des Vereinskonzeptes der Jugendspielgemeinschaft GIW Meerhandball 2007 wurde von Sina Hartmann und Christoph Klinkenberg Ende 2011 entworfen und ausgearbeitet. Im Januar 2012 war es fertiggestellt und wurde zum ersten Mal den Trainern, Übungsleitern und dem Vorstand vorgestellt. Seit dem gilt das Konzept, welches an die Rahmentrainingskonzeptionen des DHB angelehnt ist, als Grundlage der Spielerausbildung innerhalb des gesamten Jugendbereichs. Es ist eine verbindliche Richtschnur für alle Aktiven.

Ein Jahr nach der Einführung gab es die erste größere Überarbeitung des Konzeptes durch Christoph Klinkenberg, um die aktuellen Entwicklungen aufzugreifen. Das enthaltene Förderkonzept wurde ebenfalls weiter ausgestaltet. Die neuste Version steht jetzt seit Februar 2013 offiziell zur Verfügung.

Vereinskonzept zum Download

Leitsätze der JSG GIW Meerhandball 2007

Fairness
Ich verhalte mich fair und halte vereinbarte Regeln ein.
 
Akzeptanz und Toleranz
Ich respektiere Andere und nehme sie so an, wie sie sind.

Disziplin
Ich höre Anderen zu, bin pünktlich und zuverlässig.
 
Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen
Ich kämpfe für meine Ziele und meine Mannschaft/meinen Verein.
 
Teamgeist
Ich helfe Schwächeren und verfolge ein gemeinsames Ziel mit meiner Mannschaft/meinem Verein.
 
Interaktion und Kommunikation
Ich bin offen und ehrlich und setze mich bei Problemen fair direkt mit dem Betroffenen auseinander.
 
Integration
Ich beteilige mich aktiv an der Gestaltung und Entwicklung meiner Mannschaft/meines Vereins.

Scroll to Top