Termine

Neuigkeiten

Prämierte Jugendarbeit der GIW

Auch in diesem Jahr konnte die GIW die Jury des Sportfonds der Sparkasse Hannover wieder überzeugen. Vor allem das Engagement der GIW in den Wunstorfer Grundschulen würdigte die Jury und zwar ganz handfest mit einem Zuschuss zur Anschaffung von Weichschaumbällen. Mit diesen Bällen üben unsere Anfängerinnen und Anfänger das angstfreie Fangen und die richtige Technik beim

Weiterlesen »

Grundschulen beteiligen sich am Spielfest der Handball AGs

Wer hat den härtesten Wurf? Wie präzise kann ich eigentlich werfen? Wer prellt den Ball im Slalomparcours am schnellsten und ohne Fehler? – Das waren die Aufgaben von nur drei der fünf Stationen des Spielfestes der Wunstorfer Grundschul-Handball-AGs. Vier Wunstorfer Grundschulen waren der Einladung des MTV Großenheidorn und der GIW Meerhandball gefolgt, die Oststadtschule sowie

Weiterlesen »

Weibliche D2 gewinnt letztes Saisonspiel gegen Badenstedt 2

Gleich zweimal musste die weibliche D2 in dieser Woche zu Punktspielen ran. Am Montag gelang dem Team um die beiden Trainerinnen Carina Schneider und Lisa Pahlke ein 14:14-Unentschieden gegen die HSG Hannover-West. Zum Abschluss der Saison belohnte sich der jüngere 2010er Jahrgang dann am Mittwoch noch einmal selbst. Gegen den älteren Jahrgang aus Badenstedt gelang

Weiterlesen »

Für alle 2010er & 2011er: Sommercamp in Steinhude

Ab jetzt sind die Anmeldewege freigeschaltet für die GIW-Sommercamp 2022 – Anmeldeformular herunterlagen, ausfüllen und abschicken an den Förderverein der Wunstorfer Handballjugend. Nur 30 Plätze stehen zur Verfügung, die Anmeldfrist endet am 10.Juni 2022. Eingeladen sind alle Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2010 und 2011, ganz gleich, ob sie schon bei der GIW Handball spielen

Weiterlesen »

HSG Laatzen-Rethen überrumpelt wA der GIW und gewinnt mit 20:29

Nach dem Sieg vom Vortag gegen die HSG Nienburg stand heute ein anderes Kaliber als Gegner auf der Platte im Heimspiel der Seeprovinzlerinnen, der Tabellendritte aus Laatzen-Rethen. Eine unangenehm zu bespielende Mannschaft, wie aus der letzten Begegnung noch in Erinnerung war. Seinerzeit ging die Partie mit 33:23 verloren. War jetzt also evtl. eine Revanche möglich?

Weiterlesen »
Scroll to Top